Esslinger Freiwilligenagentur Stadt Esslingen am Neckar Engagier' Dich Esslingen Startseite

Transition Town Esslingen - Leben mit weniger Erdöl

Die Transition Town Esslingen ist eine Gruppe im Rahmen der internationalen Transition Town Bewegung und besteht seit Juli 2013.
„Transition Town“ heißt Stadt im Wandel. Die Menschen stehen heute vor großen globalen Herausforderungen, zwei davon sind der Klimawandel und das Erdölfördermaximum. Diese Herausforderungen machen ein Umdenken auf allen Ebenen dringend erforderlich, wenn wir auch den nachfolgenden Generationen eine lebenswerte Zukunft ermöglichen wollen.

In der Transition Town Gruppe finden sich Menschen der Stadt Esslingen zusammen, die im gemeinsamen Austausch nach lokalen Lösungen für die Probleme Erdölfördermaximum und Klimawandel suchen wollen. Wir bieten bei unseren Aktionen die Chance Ansätze für ein nachhaltigeres Leben auszuprobieren. Die Aktionen sind vielfältig und wollen Kopf, Herz und Hand ansprechen.
Unsere Treffen finden alle 2 Wochen meist Donnerstags statt. Unsere bisherigen Aktionen dienten dem gegenseitigen Kennenlernen und umfassten Transition-Kino, gemeinsames Kochen mit saisonalen und regionalen Zutaten und Einmachen. Wir sind jederzeit offen für Interessierte und neue Ideen.


Kategorien: Bildung, Kreative Tätigkeit, Soziales, Tier-, Natur- und Umweltschutz, Verwaltung und Organisation

Zeitraum: unbegrenzt
Einsatzzeiten:
Einsatz-Stadtteil(e): Berkheim, Brühl, Hegensberg, Hohenkreuz, Innenstadt, Kennenburg, Kimmichsweiler, Krummenacker, Liebersbronn, Mettingen, Neckarhalde, Oberesslingen, Obertal, Pliensauvorstadt, Rüdern, Sankt Bernhardt, Serach, Sirnau, Sulzgries, Wäldenbronn, Weil, Wiflingshausen, Zell, Zollberg
Voraussichtlicher Zeitaufwand: Alle zwei Wochen ein abendliches Treffen ca. 2-3 Stunden.
Erwünschte Voraussetzungen
für die Tätigkeit:
Keine. Jeder, der Lust hat, kann sich einbringen
Arbeitsweise: Im Team
Einarbeitung:
Schnuppermöglichkeit vorhanden
Begleitung der Tätigkeit durch: - regelmäßigen Erfahrungsaustausch in einer Gruppe

Erstattung von Aufwendungen: nein
Versicherungen: Engagierte sind:
- nicht haftpflichtversichert
- nicht unfallversichert
Sonstige Rahmenbedingungen:
Träger des Angebots: Transition Town Esslingen
Ansprechpartnerin Christiane Klei
Ansprechperson für dieses Angebot: Frau Christiane Klei
Telefon: 0711 / 66 46 76 26
E-Mail: transition.town.es@gmail.com
Erreichbar: ab 17.30 Uhr

Stichworte: bildung, kreative tätigkeit, soziales, tier-; natur- und umweltschutz, verwaltung und organisation


Diese Seite drucken
« zurück | neue Suche »


Impressum | Datenschutzerklärung