Esslinger Freiwilligenagentur Stadt Esslingen am Neckar Engagier' Dich Esslingen Startseite

MitarbeiterInnen für die vhs-Technikschule gesucht

Die vhs-Technikschule sucht Menschen, die Zeit und Lust haben, ihre naturwissenschaftlichen und technischen Fähigkeiten an Kinder und Jugendliche weiterzugeben.

Die vhs-Technikschule besteht seit 2010. Das Angebot umfasst verschiedene Kurse und Workshops zu naturwissenschaftlichen und technischen Themen. So werden Kurse für Kinder und Jugendliche ab ca. 8 Jahren angeboten. Von Stromforscherlaboren über Roboterbaukurse bis hin zu PC-Kursen (ARDUINO, Raspberry) reicht das Angebot. Darüber hinaus gibt es jeden Freitag (außer den Ferien) ein offenes Labor am Freitag Nachmittag, bei dem Kursleiter und Kursleiterinnen ehrenamtlich mit den Kindern und Jugendlichen löten, programmieren, bauen…Gerne würden wir mit unserem Angebot auch Schüler und Schülerinnen an Schulen ansprechen, aber leider fehlen uns dafür noch die MitarbeiterInnen!

Kategorien: (neue) Medien, Computer, Technik, Bildung, Handwerk und Technik, Jugend, Kinder, Kindergarten und Schule, Kreative Tätigkeit, Unterricht und Nachhilfe

Zeitraum: unbegrenzt
Einsatzzeiten: nachmittags
spätnachmittags
abends
werktags
samstags
Einsatz-Stadtteil(e): Innenstadt
Voraussichtlicher Zeitaufwand: Wir wünschen uns eine Mitarbeit in unserem Offenen Labor am Freitag zwischen 17 und 19 Uhr. Darüber hinaus können aber gerne auch noch zusätzliche Angebote im Rahmen der Technikschule durchgeführt werden.
Erwünschte Voraussetzungen
für die Tätigkeit:
Kenntnisse in Naturwissenschaft/Technik und Freude, diese Fertigkeiten an Kinder und Jugendliche weiterzugeben. Sehr gerne Menschen nach der Erwerbsarbeit, die vorher im technischen Bereich gearbeitet haben.
Arbeitsweise: Im Team
Einarbeitung: Anleitung in Praxis

Schnuppermöglichkeit vorhanden
Begleitung der Tätigkeit durch: - regelmäßigen Erfahrungsaustausch in einer Gruppe
- einen festen hauptamtlichen Ansprechpartner

Erstattung von Aufwendungen: Für das offene Labor können die Parkkosten erstattet werden, ansonsten ist die Tätigkeit ehrenamtlich. Ein vhs-übliches Honorar wird bei einem Kursangebot an der vhs oder an einer Schule bezahlt
Versicherungen: Engagierte sind:
- haftpflichtversichert
- nicht unfallversichert
Sonstige Rahmenbedingungen: Einladung zum Neujahrsessen für alle ehrenamtlichen KursleiterInnen des Offenen Labors.
Träger des Angebots:

VHS Esslingen
Ansprechperson für dieses Angebot: Herr Bernhard Wiesmeier
Telefon: 0711/55021306
E-Mail: bernhard.wiesmeier@vhs-esslingen.de

Stichworte: (neue) medien; computer; technik, bildung, handwerk und technik, jugend, kinder, kindergarten und schule, kreative tätigkeit, unterricht und nachhilfe


Diese Seite drucken
« zurück | neue Suche »


Impressum | Datenschutzerklärung