Esslinger Freiwilligenagentur Stadt Esslingen am Neckar Engagier' Dich Esslingen Startseite

Telefonseelsorge

Haben Sie Lust und Zeit bei der Telefonseelsorge mitzuarbeiten? Wir beginnen mit der nächsten Ausbildung im Januar, Vorgespräche, Infoabende sind bereits im Herbst 2018. Ausbildungsort: Stuttgart, Stadtmitte

Bei der Telefonseelsorge zeigt sich das Leben in allen Facetten. Anrufende brauchen Gesprächspartner die zuhören und auf sie eingehen, die ihre Nöte verstehen und aushalten können und mit ihnen, wenn es möglich ist, nach Lösungen suchen. Der Dienst am Telefon setzt eine hohe persönliche und fachliche Kompetenz voraus. Sie hören viel Schweres, Belastendes, Erschreckendes und Bedrohliches. Der Impuls zu helfen und die Erfahrung, es nicht zu können, müssen ebenso ausgehalten werden wie entgegengebrachte Wut, Aggression, Schweigen, etc.
www.ruf-und-rat.de


Kategorien: Beratung, Bildung, Religion und Kirche, Soziales

Zeitraum: unbegrenzt
Einsatzzeiten: werktags
samstags
sonntags
Einsatz-Stadtteil(e): Berkheim, Brühl, Hegensberg, Hohenkreuz, Innenstadt, Kennenburg, Kimmichsweiler, Krummenacker, Liebersbronn, Mettingen, Neckarhalde, Oberesslingen, Obertal, Pliensauvorstadt, Rüdern, Sankt Bernhardt, Serach, Sirnau, Sulzgries, Wäldenbronn, Weil, Wiflingshausen, Zell, Zollberg
Voraussichtlicher Zeitaufwand: 20 Stunden im Monat
Erwünschte Voraussetzungen
für die Tätigkeit:
Bereitschaft sich mit der eigenen Persönlichkeit auseinanderzusetzen, Stabilität, Neugierigkeit, Belastbarkeit und Stabilität, Flexibilität, Offenheit und Teamfähigkeit.
Arbeitsweise: Im Team
Einarbeitung: Einführungskurs
Begleitung der Tätigkeit durch: - regelmäßigen Erfahrungsaustausch in einer Gruppe
- einen festen hauptamtlichen Ansprechpartner
- Fortbildung

alle drei Wochen Supervision in der Gruppe
Erstattung von Aufwendungen: 1jährige Ausbildung, Fahrtkostenerstattung nach der Ausbildung etc.
Versicherungen: Engagierte sind:
- haftpflichtversichert
- unfallversichert
Sonstige Rahmenbedingungen: Die Gruppenabende werden jeweils montags von 17.30-19.45 Uhr (ausgenommen Ferienzeiten) stattfinden.
Am 9.10. und 23.10.2018 finden jeweils Infoabende von 18:00-19:30 Uhr im Rupert-Mayer-Haus, Hospitalstr. 26, Stuttgart, danach am 7. oder am 10. November ein Auswahltag statt.
Wochenende: 2./3. Februar 2019 und 11./12. Januar 2020


Träger des Angebots:

Ruf und Rat
psychologische Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen
Ansprechperson für dieses Angebot: Herr Thomas Krieg
Telefon: 0711/2262055
E-Mail: Krieg@ruf-und-rat.de

Stichworte: beratung, bildung, religion und kirche, soziales


Diese Seite drucken
« zurück | neue Suche »


Impressum | Datenschutzerklärung