Esslinger Freiwilligenagentur Stadt Esslingen am Neckar Engagier' Dich Esslingen Startseite

Erste-Hilfe-Trainer

Notruf 112… und was machen Sie solange? Sie lernen und lehren Erste-Hilfe-Maßnahmen

Sie können Menschen für Ihr Thema begeistern?
Sie haben eine aufgeschlossene, kommunikative Art und können ihre Leidenschaft an andere weiterreichen? Dann sind Sie bei uns
richtig:
Werden Sie Erste-Hilfe-Trainer/-in!
Als diese/-r vermitteln Sie Ihren Mitmenschen die einfache Art Leben zu retten und motivieren sie aktiv zu handeln anstatt wegzusehen.

Kategorien: Bildung, Soziales, Unterricht und Nachhilfe

Zeitraum: unbegrenzt
Einsatzzeiten: vormittags
nachmittags
spätnachmittags
abends
Einsatz-Stadtteil(e): Berkheim, Brühl, Hegensberg, Hohenkreuz, Innenstadt, Kennenburg, Kimmichsweiler, Krummenacker, Liebersbronn, Mettingen, Neckarhalde, Oberesslingen, Obertal, Pliensauvorstadt, Rüdern, Sankt Bernhardt, Serach, Sirnau, Sulzgries, Wäldenbronn, Weil, Wiflingshausen, Zell, Zollberg
Voraussichtlicher Zeitaufwand: individuell
Erwünschte Voraussetzungen
für die Tätigkeit:
Arbeitsweise: Einzeln und im Team
Einarbeitung: Einführungskurs
Anleitung in Praxis
Gespräche

Schnuppermöglichkeit vorhanden
Begleitung der Tätigkeit durch: - regelmäßigen Erfahrungsaustausch in einer Gruppe
- einen festen hauptamtlichen Ansprechpartner
- Fortbildung

Erstattung von Aufwendungen: Aufwandsentschädigung (Steuerfreie Vergütung)
Versicherungen: Engagierte sind:
- haftpflichtversichert
- unfallversichert
Sonstige Rahmenbedingungen:
Träger des Angebots:

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V
Dienststelle Esslingen
Ansprechperson für dieses Angebot: Frau Claudia Göbbel
Sachgebietsleitung
Telefon: 07 11 / 93 78 78-70
E-Mail: ausbildung.esslingen@johanniter.de
Erreichbar: MO-DO 9-18.00 Uhr

Stichworte: bildung, soziales, unterricht und nachhilfe


Diese Seite drucken
« zurück | neue Suche »


Impressum | Datenschutzerklärung